Moll-See 2019 - Parkseeskipper V2

PARKSEESKIPPER
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Moll-See 2019

Events
In der Tradition des inzwischen leider vergessenen "Internationalen Tags der Schiffsmodellbauer" haben die im Süden Müchens beheimateten Vereine "SMG Wolpertinger" und "SMG Klabautermann" am 18.Mai 2019 wieder ihren "Aktionstag" oder ganz einfach "Schaufahren am Moll-See" genannte Veranstaltung aufleben lassen. Das Wetter hatte sich rechtzeitig am Freitag daran gemacht, die Wolken zu beseitigen, die die vorausgehende Woche dominiert hatten. 
Einige Parkseeskipper hatten die Gelegenheit wahr genommen, sich am See im Westpark einzufinden und das Ambiente des ehemaligen Bundesgartenschau-Geländes mit ihren Modellen zu bereichern. Zu den genannten Vereinen gesellten sich neben weiteren Gruppen der "ARGE Süd" viele Einzelaussteller, so dass eine ansehnliche Zahl von Modellen aller Art zu sehen war. 
Höhepunkt war wieder einmal der wegen seiner unglaublichen Länge von mehr als vier Metern und aus Einzelteilen zusammengesetzte Frachter der Gruppe "Klabautermann" namens "SENTILINGA" der "MINGA-REEDEREI", die in mehrfachen Vorführungen von zwei starken Schleppern gezogen und von einem weiteren, das Heck stabilisierend eingreifenden Schlepper vorgeführt wurde - eine Vorführung, die der Realität nicht nachstand. 
Die Vielzahl ziviler Modelle wurde ergänzt durch einige Marine-Einheiten. Daneben konnten einige Segelboote, unter anderem der  "PIRAT" namens "Oskar" unseres Kollegen Gerhard mit Hilfe des über den See streichenden Windes (2 - 3 bft) ihre Fähigkeiten zeigen und die motorgetriebene Fraktion etwas aufgelockern.
Am frühen Nachmittag zogen von Südwesten hohe Cumulus-Wolken auf, die sich von strahlendem Weiß allmählich ins dunkle Grau färbten und den Eindruck eines sich rasch nähernden Gewitters erzeugten. Trotz des gedämpften Sonnenscheins fiel kein einziger Regentropfen; vielmehr löste sich das Gewölk im Laufe des Nachmittags wieder auf und gegen Ende der Veranstaltung war der blaue Himmel wieder so blank wie am Morgen.
Ein schöner Tag, den uns die beiden Modellbaugruppen am Westparksee organisiert hatten! Nicht zu vergessen die Eigenleistung einiger Damen der Vereine, die ein veritables Kuchen-Buffet mit Kaffee-Ausschank in Szene gesetzt hatten. Dafür den veranstaltenden Clubs ein herzliches Dankeschön im Namen der "PARKSEESKIPPER". 
Wir werden gerne in der nächsten Saison wieder mit am Moll-See dabei sein.
Die folgende Bildgalerie zeigt Ausschnitte aus dem Treffen. Einige Fotos wurden von Fotografen der Gruppe "Klabautermann" und "Wolpertinger" erstellt.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü